Brüno

Brüno ist eine britisch-amerikanische Filmkomödie aus dem Jahr 2009 . Die Hauptrolle spielt der britische Schauspieler Sacha Baron Cohen , der den Charakter Brüno Gerhard , einen österreichischen Modejournalisten, spielt.

Weiterlesen »

Leroy

Leroy  ist eine  satirische  Liebeskomödie  von  Armin Völckers  , gedreht  2006  in  Deutschland  . Nachdem der Erfolg des preisgekrönten 18-minütigen Kurzfilmtitels  Leroy aufgeräumt wurde  , wurde die Geschichte von Autor und Regisseur Armin Völckers in Funktion überarbeitet und verfilmt. Die neue Ausgabe wurde am 27. September 2007 in den  Kinos veröffentlicht.

Weiterlesen »

Robots (2005)

Robots ist der Titel eines amerikanischen digitalen Animationsfilmes von 2005 von 20th Century Fox und Blue Sky Studios . Robots wird von Chris Wedge und Carlos Saldanha geleitet, die auch den Animationsfilm Ice Age inszenierthaben. Das Drehbuch von dem Autorenteam geschrieben Lowell Ganz und Babaloo Mandel , schrieb auch das Drehbuch für einige Komödien wie Splash , Elternschaft und City Slickers.. Viele berühmte Schauspieler lieh seine Stimme zu den animierten Figuren, darunter Ewan McGregor , Robin Williams , Halle Berry , Mel Brooks , Greg Kinnear , Jim Broadbent , Amanda Bynes , Drew Carey , Stanley Tucci und Dianne Wiest . Der Film ist auch eine IMAX- Version.

Weiterlesen »

Hide and Seek (2005)

Hide and Seek ist ein Thriller / Mystery-Film aus dem Jahr 2005 unter der Regie von John Polson . Dakota Fanning erhielt dafür einen MTV Movie Award in der Kategorie „beste ängstliche Rolle“. Außerdem wurde der Film für einen Goldenen Trailer in der Kategorie Horror nominiert.

Weiterlesen »

Stoned (2005)

Stoned, auch bekannt als The Wild und Wycked World von Brian Jones in Großbritannien, ist ein 2005er Film über Brian Jones, einer der Gründer von The Rolling Stones. Der Film ist ein Film Arbeit der historischen Fiktion, basierte auf der Idee, dass Jones von Frank Thorogood ermordet wurde, ein Baumeister, die Jones Haus Cotchford Farm in East Sussex, zu renovieren und zu verbessern eingestellt worden ist, obwohl es ein neugieriger Geist ist Epilog, wo Jones kommt zurück zur Erde, danke Fahrer / weniger Tom Keylock – nicht Thorogood – um ihn zu einem unsterblichen Märtyrer zu machen. Der Film zeichnet auch ein Bild von Jones ‚Konsum von Alkohol und Drogen und seiner Beziehung zu Anne Pallenberg und Anna Wohlin.

Weiterlesen »

Terminator 3 – Rebellion der Maschinen

Terminator 3: Rise of the Machines (auch Terminator 3 oder T3 genannt ) ist ein US – amerikanischer Science-Fiction- Actionfilm [3] von Jonathan Mostow mit Arnold Schwarzenegger , Nick Stahl , Claire Danes , David Andrews und Kristanna Loken . Es ist der dritte Teil der Terminator -Filmreihe nach Terminator 2: Judgement Day (1991) und The Terminator (1984). Es handelt sich nicht um James Cameron, der Regie führte und die ersten beiden Filme schrieb. Es hat weltweit mehr als 434 Millionen Dollar eingespielt und ist der dritthöchste Film der Franchise (nach dem Film Terminator Genisys 2015 ).

Nachdem Skynet es nicht geschafft hatte, Sarah Connor zu töten, bevor ihr Sohn John Connor (Stahl) geboren wurde, und auch John Connor als Kind nicht töten konnte, schickt Skynet nun einen anderen Terminator zurück in die Zeit, den TX (Loken). so viele Human Resistance Offiziere wie möglich. Dazu gehört John Connors zukünftige Ehefrau Kate Brewster (Danes), aber nicht John selbst, da sein Aufenthaltsort Skynet unbekannt ist. Johns Leben ist in Gefahr, als der TX ihn findet, während er Kate verfolgt. Die Resistance hat auch ihren eigenen Terminator (Schwarzenegger) zurückgeschickt, um die Ziele der TX zu schützen. Dem Film folgte 2009 eine weitere Fortsetzung mit dem Titel Terminator Salvation.

Weiterlesen »

Blade 2

Blade II ist ein Horror- und Actionfilm aus dem Jahr 2002 mit Wesley Snipes und Kris Kristofferson . Der Film wurde von Guillermo del Toro gerichtet. Blade II ist der zweite Film in der Blade-Trilogie, basierend auf dem Marvel Comics- Charakter Blade .

Weiterlesen »

1 3 4 5